Powernap - Energie tanken in nur wenigen Minuten!

Überanstrengung führt zu Leistungsschwäche und Konzentrationsschwierigkeiten. Wenn du überfordert bist, können Fehler passieren, die du lieber vermeiden würdest. Stress ist ein Risikofaktor, der langfristig deine Gesundheit schädigen kann. Mit einem Minutenschlaf, dem sogenannten Powernap, kannst du deine Konzentration und Leistungskraft erhöhen und wieder fit werden für den restlichen Tag.

illustration geschäftsmann macht powernap um energie zu laden

Stress reduzieren mit dem Powernap

Hohe Anforderungen im Job sind heute die Regel. Zeitmangel gehört im stressigen Alltag zur Normalität. Für einen kurzen Mittagsschlaf ist meist keine Zeit. Deshalb ist es nicht erstaunlich, dass das Leistungsvermögen und die Konzentrationsfähigkeit in der zweiten Tageshälfte deutlich nachlassen. Mit einem Powernap, der nur wenige Minuten dauert, kannst du dein Leistungsvermögen verbessern und die Stressbelastung senken.

Wissenschaftliche Studien lassen den Rückschluss zu, dass auch das Immunsystem vom Powernap profitieren kann. Mit nur einigen Minuten Schlaf kannst du etwas für Gesundheit und Fitness tun. In Deutschland ist es kaum üblich, außerhalb des Nachtschlafs tagsüber für eine bestimmte Zeit zu ruhen. Dabei ist ein Kurzschlaf wie der Powernap eine einfache und effiziente Methode, um die Fitness zu fördern.

Das Power Napping darf allerdings höchstens 15 bis 20 Minuten dauern. Wenn du länger schläfst, gerät der Körper in eine Tiefschlafphase. Das Aufstehen nach tiefem Schlaf fällt deutlich schwerer als nach dem kurzen Powernap.

Welche Vorteile hat ein Powernap?

Ein Powernap besitzt den Vorteil, dass eine kurze Auszeit optimal genutzt wird, um sich zu entspannen und zu erholen. Damit du beim Power Napping mehr Energie bekommst, musst du auf eine schnelle Einschlafphase achten. Auch wenn es anfangs etwas ungewohnt ist sofort einzuschlafen, kannst du mit etwas Übung den Powernap nutzen, um rasch einzuschlafen und anschließend fit und entspannt wieder aufzuwachen.

Beim Powernap kommt es auf eine entspannende Körperhaltung und die richtige Umgebung an. Ein erfrischendes Getränk unmittelbar vor dem Powernap kann das Entspannen erleichtern und den Effekt des Kurzschlafs verstärken. Schnell einschlafen will gelernt sein. Deshalb solltest du dich nicht entmutigen lassen, wenn die ersten Versuche, beim Powernap sofort zu schlafen, nicht besonders erfolgreich sind.

Das Power Napping funktioniert eigentlich bei jedem Menschen. Wenn du dich an den Kurzschlaf gewöhnt hast, wirst du dich anschließend konzentrierter und leistungsfähiger fühlen und deutlich mehr Power und Energie haben.

Warum du vor dem Powernap einen Kaffee trinken solltest

Oft wird empfohlen, vor dem Powernap eine Tasse Kaffee zu trinken. Obwohl sich dies zunächst wie ein seltsamer Gesundheitstipp anhört, ist ein koffeinhaltiges Getränk vor einem kurzen Schlaf genau die richtige Vorgehensweise. Beim Powernap-Getränk muss es sich nicht unbedingt um Kaffee handeln, denn auch Teesorten wie schwarzer oder grüner Tee enthalten Koffein und darüber hinaus auch gesunde Antioxidantien.

Wichtig ist der wachmachende Effekt des Koffeins, der circa 20 Minuten, nachdem das Getränk konsumiert wird, einsetzt. Dieser Vorteil kann dir helfen, nach dem Powernap schneller wach zu werden. Wenn du vor dem Powernap einen Kaffee (oder Espresso, Cappuccino etc.) trinkst, kannst du gleichzeitig vom erholsamen Kurzschlaf und vom Energie-spendenden Koffein profitieren.

Powernap, die perfekte Methode gegen das Mittagstief

Power Napping gilt als perfekte Methode, um das Mittagstief zu überwinden und für den Rest des Tages wieder leistungsfähig und fit zu werden. Du solltest allerdings wissen, da ein Powernap den fehlenden Nachtschlaf nicht ersetzen kann. Ein Schlafdefizit kannst du deshalb nicht mit einem kurzen Mittagsschlaf ausgleichen. Für die Gesundheit im Allgemeinen und besonders für das Herz-Kreislauf-System hat ein Powernap mehrere Vorteile.

Zunächst trägt der Kurzschlaf zum Stressabbau bei, sodass du dich wieder entspannter fühlst und neuen Herausforderungen mit mehr Energie begegnen kannst. Darüber hinaus hebt die kurze Entspannungsphase beim Powernap die Stimmung und kann gute Laune erzeugen. Gleichzeitig steigert ein Powernap die Konzentration und die Leistungsfähigkeit.

Powernap für mehr Kraft und Energie

geschäftsmann voller energie nach powernapTagsüber schlafen ist eine Gewohnheit, die in Mitteleuropa kaum verbreitet ist. Ganz anders verhält es sich in Mittelmeerländern wie Spanien oder Italien. Dort gehört die "Siesta", der Schlaf in der Mittagszeit, traditionell zum Lebensstil. Im Unterschied zum Powernap kann eine Siesta durchaus zwei Stunden dauern. Wesentlich effizienter ist es jedoch, nur 10 oder 20 Minuten zu ruhen. Die kurze Ruhepause lässt sich einfacher in den Alltag integrieren und reduziert Stress ebenso gut.

Da ein Powernap optimal zum natürlichen Biorhythmus des Menschen passt, ist der Kurzschlaf wirksamer als eine längere Schlafphase. Mit dem Powernap kannst du deine Mittagsmüdigkeit rasch überwinden. An Tagen mit ungünstigen Witterungsbedingungen ist der Powernap die beste Lösung. Dadurch musst du nicht bei Regen und Wind joggen oder walken, nur um wieder fit zu werden.

Damit du dich beim Powernap erholen und entspannen kannst, solltest du dir einen Platz suchen, an dem du allein bist. Falls du im Büro üben möchtest, kannst du zum Power Napping den Kopf auf den Schreibtisch legen. Dabei sollte allerdings sichergestellt werden, dass du während des Kurzschlafs nicht gestört wirst. Auf Knopfdruck einschlafen ist nicht so schwierig, wie es zunächst aussieht. Mit etwas Übung und Routine wirst du vom Powernap profitieren und mehr Kraft und Energie für den Tag haben.


Weitere Blogbeiträge:

© 2020